Helfen beim Klimastreik

Am 23.09. findet der nächste globale Klimastreik statt. In Hamburg wird dieser um 14 Uhr auf der Willy-Brandt-Straße beginnen.

Du kannst uns beim nächsten globalen Klimastreik aber natürlich wieder unterstützen, indem du Aufgaben bei der Demo übernimmst. Dafür haben wir das folgende Formular erstellt, in das du dich eintragen kannst.

Unser Helfer*innen-Formular

    Dein Name (Pflichtfeld)

    Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Ich kann folgende Aufgabe während der Demo übernehmen
    Ordner*inTeamleitung für Ordner*innenSpendensammler*inZähler*inSanitäter*inDemobegleiter*in

    Wenn du dir mehrere Aufgaben vorstellen kannst, klicke gerne alle an und wir teilen dich dann einer Aufgabe zu.

    Genauere Informationen über die einzelnen Aufgaben findest du unter dem "Senden" Button.


    Wichtig für Sanitäter*innen

    Ich habe mindestens eine Schulsanitäter*innenausbildung.

    Wie alt bist du?

    Gib bitte 99 an, wenn du volljährig bist, dein Alter aber nicht nennen möchtest.
    Gib bitte 0 an, wenn du nicht volljährig bist, dein Alter aber nicht nennen möchtest.

    Hast du bereits Erfahrung?

    Datenschutzbestimmungen

    Damit wir wissen, ob du uns helfen möchtest und wie, brauchen wir deine personenbezogenen Daten.
    Personenbezogene Daten sind alle Daten über eine Person. Der Schutz deiner Daten liegt uns sehr am Herzen.
    Deine personenbezogenen Daten werden nach der Demo wieder gelöscht.
    Du kannst jederzeit Auskunft über deine Daten verlangen, die wir über dich speichern und verarbeiten.
    Du kannst jederzeit das Löschen deiner personenbezogenen Daten verlangen.
    Sollten wir falsche Daten über dich verarbeiten, dann kannst du die Berichtigung dieser verlangen.
    Des Weiteren kannst du der Datenverarbeitung widersprechen. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung stellt Artikel 9 lit. 2a der DSGVO dar.
    Wenn du uns kontaktieren möchtest, sende uns eine E-Mail an datenschutz@fridaysforfuture-hamburg.de.

    Ich akzeptiere die Bestimmungen zum Datenschutz.

    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.


    Erklärungen der Aufgaben, die du übernehmen kannst:

    Ordner*in

    Als Ordner*in bist du für die Sicherheit der Demoteilnehmenden zuständig. Dazu gehört zum Beispiel das Absperren von Straßen oder auch das Lösen kleinerer Herausforderungen. Ordner*innen agieren immer im Team und werden von uns vorab eingewiesen. Ordner*innen müssen volljährig sein.

    Teamleitung für Ordner*innen

    Teamleitungen leiten ein Team von 3 - 10 Ordner*innen und setzen Aufträge von unseren Sicherheitsverantwortlichen um. Dies kann beispielsweise das Absperren einer größeren Fläche oder Straßenkreuzung sein. Du stehst dabei die gesamte Zeit mit den Sicherheitsverantwortlichen in Kontakt. Teamleitungen werden von uns eingewiesen und müssen volljährig sein. ACHTUNG: Nur Menschen mit Vorerfahrung sollten sich als Teamleitung melden! Die Vorerfahrung bitte im entsprechenden Feld angeben.

    Spendensammler*in

    Ihr helft uns dabei, Spenden auf der Demo zu sammeln. Wir machen vor der Demo eine kleine Einweisung, bei der ihr selbst entscheiden könnt, wie sehr ihr eingebunden werden möchtet. Ihr habt die Möglichkeit vor, während oder nach der Laufdemo Spenden zu sammeln, könnt aber auch jederzeit ganz normal an der Demonstration teilnehmen! Diese Aufgabe ist auch für Kinder ab 10 Jahren geeignet.

    Zähler*in

    Ihr zählt gemeinsam mit uns und anderen Zähler*innen die Anzahl der Demoteilnehmenden, während die Demo an uns vorbeiläuft. Hierfür kannst du mechanische Zähler und Flächenabschätzungen zur Hilfe nehmen. Für diesen Job ist es hilfreich, wenn du ein gutes Gefühl für Zahlen und Mengen hast.

    Demobegleitung

    Als Demobegleitung ermöglichst du Personen die Teilnahme an der Demo unabhängig von ihrer Behinderung. Dabei gehst du auf die individuellen Bedürfnisse der Personen, die sich hierfür bei uns melden, ein und begleitest sie während der Demo. Du wirst vorab von uns umfassend eingewiesen und geschult.

    Du hast Feedback?

    Das hilft uns sehr, um den Klimastreik zu verbessern. Schreibe uns gerne eine Nachricht über das folgende Formularfeld:

      Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

      Du kannst finanziell unterstützen?

      Globale Klimastreiks sind sehr teuer und wir sind dringend auf Spenden angewiesen. Spenden kannst du uns über unser Spendentool. Weitere Infos findest du auf unserer Spenden-Seite.