Inklusion

Wir möchten, dass alle Menschen die Möglichkeit haben, an der Demo teilzunehmen. Wenn du eine Begleitung auf der Demo oder andere Unterstützung in Anspruch nehmen willst, trage dich gerne in das unten stehende Formular ein. Wir vernetzen dich dann mit einer Person, die dich bei der Demo begleiten und dich unterstützen kann.

Hier findest du unsere Route und die Anreise-Empfehlung.

Unsere Route ist etwa 5,4km lang. Hier findest du alle Straßennamen, die auf der Route liegen:

Willy-Brandt-Straße
Brandstwiete
Alter Fischmarkt
Speersort
Steinstraße
Steintorwall
Glockengießerwall
Lombardsbrücke
Esplanade
Gorch-Fock-Wall
Holstenwall
Ludwig-Erhard-Straße
Willy-Brandt-Straße

Wir empfehlen die Anreise über die U-Bahn-Stationen St. Pauli, Baumwall und Jungfernstieg sowie die S-Bahn-Station Stadthausbrücke. Die S-Bahn-Station am Jungfernstieg ist nicht barrierefrei.

Entfernung

Die U- und S-Bahn-Stationen sind so weit entfernt von der Bühne:

Rödingsmarkt: 600 m
Stadthausbrücke: 1 km
Jungfernstieg: 700 m

Direkt vor der Bühne wird ein abgesperrter Bereich für Menschen mit Behinderung sein, von dem aus die Gebärdendolmetscherin gut zu sehen sein wird.

Auf der Route befinden sich folgende barrierefreie Toiletten: Petrikirche (Seiteneingang), Kunsthalle (Eingang Hubertus-Wald-Forum, parallel zum Glockengießerdamm), vor dem Park Cafe Planten un Blomen (öffentlich)

Anfrage für eine Demobegleitung

    Dein Name

    Wie möchtest du am liebsten kontaktiert werden?

    Deine E-Mail-Adresse

    Deine Telefonnummer

    Du weißt am besten, welche Unterstützung du auf der Demo brauchst, also schreib uns das gerne. Unter anderem kannst du von eine*r Demobegleiter*in von der U- oder S-Bahn-Station abgeholt werden.

    Wobei brauchst du Hilfe?

    Hast du Fragen oder willst du noch was los werden?

    Datenschutzbestimmungen

    Damit wir wissen, wie wir dich unterstützen können, brauchen wir deine personenbezogenen Daten.
    Personenbezogene Daten sind alle Daten über eine Person. Der Schutz deiner Daten liegt uns sehr am Herzen.
    Deine personenbezogenen Daten werden nach der Demo wieder gelöscht.
    Du kannst jederzeit Auskunft über deine Daten verlangen, die wir über dich speichern und verarbeiten.
    Du kannst jederzeit das Löschen deiner personenbezogenen Daten verlangen.
    Sollten wir falsche Daten über dich verarbeiten, dann kannst du die Berichtigung dieser verlangen.
    Des Weiteren kannst du der Datenverarbeitung widersprechen. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung stellt Artikel 9 lit. 2a der DSGVO dar.
    Wenn du uns kontaktieren möchtest, sende uns eine E-Mail an datenschutz@fridaysforfuture-hamburg.de.

    Ich akzeptiere die Bestimmungen zum Datenschutz.

    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

    Wenn du weitere Rückfragen oder Anmerkungen hast, schreibe uns gern eine E-Mail an kontakt@fridaysforfuture.hamburg oder sende uns eine Nachricht bei Telegram (Inklusion_FFF_HH).